My Body – My Choice

 

Unser Ziel ist, das Selbstwertgefühl von Mädchen* und Frauen* zu
stärken und sie dabei zu unterstützen, eine selbstbestimmte Rolle in
der Gesellschaft einzunehmen. Besonders der Boxsport eignet sich als
Tool für Empowerment, da nicht nur die Physis und so das Vertrauen in
den eigenen Körper und ein besseres Körpergefühl per se gestärkt
werden. Anders als im Teamsport müssen sich die Mädchen* und Frauen*
beim Boxen selbst behaupten. Durch die Notwendigkeit sich Raum zu nehmen
und diesen auch zu verteidigen, was nur durch aktives Handeln zu
schaffen ist, steigert Boxen das Selbstwertgefühl und empowert Mädchen*
und Frauen* sich auch außerhalb des Boxsport für ihre Belange
einzusetzen.

Dazu erweitern wir unser Trainingsangebot und bauen in unterschiedlichen
Bezirken Standorte auf, an welchen der Verein regelmäßig
niedrigschwellige Angebote, wie Projektwochen mit Schulen, wöchentliche
Kurse, sowie die Durchführung von Workshops zu Themen wie
Selbstverteidigung, Empowerment, Mobbing-Prävention und Gender Diversity
ermöglicht.

Das Projekt wird gefördert von der Senatsverwaltung für Gesundheit,
Pflege und Gleichstellung.

 

Senatsverwaltung GPG Logo